ADLINK Technology Inc., ein führender Anbieter im Bereich Edge-Computing, und NAVER LABS, bekannt für seine fortschrittlichen Entwicklungen in KI und Robotik, haben eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung der nächsten Generation autonomer mobiler Roboter (AMRs), beginnend mit den innovativen Rookie-Robotern von NAVER LABS, angetrieben durch ADLINKs intelligente Edge-Plattformen der MVP-Serie.

Fünf zentrale Fakten zur Partnerschaft zwischen ADLINK und NAVER LABS

  1. Strategische Partnerschaft: ADLINK Technology Inc. und NAVER LABS haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam die nächste Generation autonomer mobiler Roboter (AMRs) zu entwickeln.
  2. Innovative Rookie-Roboter: Im Zentrum der Kooperation stehen die Rookie-Roboter von NAVER LABS, die durch ADLINKs intelligente Edge-Plattformen der MVP-Serie angetrieben werden.
  3. Fokus auf Technologieintegration: Die Zusammenarbeit vereint ADLINKs fortschrittliche Hardware-Kompetenzen mit NAVER LABS‘ führender Forschung in KI und Robotik.
  4. Ziele der Kooperation: Die Partnerschaft zielt darauf ab, Effizienz, Genauigkeit und Skalierbarkeit in industriellen Anwendungen durch fortschrittliche AMR-Technologien zu steigern.
  5. Langfristige Vision: Beide Unternehmen verpflichten sich zu kontinuierlichen Weiterentwicklungen und planen die Einführung zukünftiger AMR-Lösungen, die Automatisierung und Prozessoptimierung in industriellen und kommerziellen Bereichen weiter vorantreiben sollen.

Ein bahnbrechendes Zusammenspiel von KI und Robotik

Die Zusammenarbeit von ADLINK und NAVER LABS bringt das Beste aus zwei Welten zusammen: ADLINKs fortschrittliche Hardware-Kompetenzen und NAVER LABS‘ Spitzentechnologien in KI und Robotik. Das erste gemeinsame Projekt, die Entwicklung der Rookie-Roboter, steht exemplarisch für diese Synergie. Die Rookie-Roboter, die für verschiedene Servicedienstleistungen in Innenräumen konzipiert sind – wie Lieferungen, Hilfe in Cafés und die Verteilung von Lunchboxen –, navigieren autonom und sind darauf ausgelegt, harmonisch mit Menschen zu interagieren.

Diese Roboter sind nicht nur technische Wunderwerke, sondern auch so gestaltet, dass sie sich nahtlos in den Alltag und Arbeitsumgebungen integrieren lassen. Sie verkörpern die Vision von ADLINK und NAVER LABS, technologisch fortschrittliche und zugleich sozial angepasste, dienstleistungsorientierte Roboter zu schaffen.

Gemeinsame Vision für Innovation und Exzellenz

Jongyoon Peck, Leiter der Gruppe für Robotik und autonomes Fahren bei NAVER LABS, betont die Bedeutung der Partnerschaft für die Steigerung der Roboter-Synergien: „Durch die Kombination der bei NAVER LABS gesammelten Robotiktechnologien mit dem Hardware-Plattform-Know-how von ADLINK kann die Synergie zwischen den Robotern weiter erhöht werden.“ Die Anpassung der ADLINK MVP-Serie an die Rookie-Roboter ist nur der Anfang verschiedener technologischer Austausche, die die Wettbewerbsfähigkeit im Bereich der AMRs stärken sollen.

Ethan Chen, General Manager des Edge Computing Platforms BU bei ADLINK, äußert sich ebenfalls positiv über die Zusammenarbeit: „ADLINK freut sich, mit NAVER LABS zusammenzuarbeiten. Unser gemeinsames Engagement für Innovation und Exzellenz im AMR-Sektor spiegelt sich in den Rookie-Robotern wider, und wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen, um die Grenzen dessen, was in Automatisierung und Robotik möglich ist, weiter zu verschieben.“

Zukunftsaussichten: Weiterentwicklung und Innovation

Die Partnerschaft zwischen ist langfristig angelegt, mit dem Engagement beider Unternehmen für kontinuierliche Fortschritte in der AMR-Technologie. Zukünftige Initiativen, die bereits in Planung sind, konzentrieren sich auf die Entwicklung der nächsten Generation von AMR-Lösungen. Diese Innovationen sollen die Automatisierung weiter vorantreiben und Prozesse in industriellen und kommerziellen Umgebungen optimieren. Dies unterstreicht das kontinuierliche Bestreben, die Grenzen der technologischen Effizienz und betrieblichen Exzellenz zu erweitern.

Die strategische Partnerschaft zwischen ADLINK und NAVER LABS markiert einen entscheidenden Schritt vorwärts in der Welt der autonomen mobilen Roboter, deren Potential, die Automatisierungstechnik zu revolutionieren, immens ist. Sie verkörpert das Bestreben, durch innovative Technologien nicht nur Effizienz und Genauigkeit zu verbessern, sondern auch eine neue Ära der Robotik einzuläuten, die sowohl technisch ausgereift als auch sozial integrativ ist.

Häufig gestellte Fragen zur neuen Partnerschaft

Quelle:
https://www.adlinktech.com/en/news/adlink-naver-labs-partnership-amr

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
G.SKILL Trident Z5 Royal Serie: Luxus DDR5 RAM für Enthusiasten Super Mario Run Event zu Paper Mario: Tausendjährige Tür Fortnite Kapitel 5, Saison 3: Entdecke das Ödland in Karambolage! XMG PRO 16 Studio mit Intel Core i9-14900HX: Leistungsstarkes Upgrade für Kreative und Gamer Dota 2 Update 7.36: Neue Helden, Thronsturz-Akt II in Druud und Angelminispiel