MontanaBlack

Darum ist Montana Black auf Twitch so erfolgreich

Montana Black ist seit den letzten paar Jahren in aller Munde. Stetig hat er sich zunächst über YouTube Vlogs und Let’s Plays einen Namen gemacht, bis er schließlich mit der Livestreaming-Plattform Twitch so richtig durchgestartet ist. Doch wer steckt hinter der Erfolgsfigur?

American Dream in Buxtehude

[atkp_product id=’4880′ template=’bestseller‘][/atkp_product]

Montana Black ist natürlicher nicht der bürgerliche Name des Internetstars. Marcel Eris war zunächst Einzelhandelskaufmann und lebte kein leichtes Leben. Drogen und die resultierenden privaten Probleme hätten damals durchaus dafür sorgen können, dass die Karriere Eris anders verlaufen hätte können.

Doch dann wird der YouTube Kanal „Montana Black“ geboren, eine Erfolgsgeschichte. Seit der Eröffnung des Kanals im Jahr 2009, sammelt Eris Views und Abonnenten im Millionenbereich. Später wechselt Eris von YouTube zu Twitch. Livestreaming hat die Welt der Online-Unterhaltung erobert. Durch jene Livestreams wird Marcel Eris nicht nur zu einem der bekanntesten Gesichter Deutschlands, sondern auch zu einem erfolgreichen und millionenschweren Geschäftsmann.

Das Erfolgsrezept des Streamers

Doch der Erfolg ist kein Zufall. Auf der einen Seite stehen hier natürlich ein eiserner Wille und die Leidenschaft für das Medium. Regelmäßigen Content über Jahre zu erstellen, ist auch hier ein Teil der Erfolgsgeschichte. Allerdings muss auch der Inhalt stimmen. Seine Community besteht aus regelrechten Fans von der Figur Montana Black. Diese ist in erster Linie authentisch. Ehrliche Meinungen über kontroverse Themen wechseln sich regelmäßig mit Rülpsern und Furzen ab. Ein Verhalten, das in unserer glattgebügelten Welt auf viel Zuspruch trifft und seine zwei Biografien in die Bestellerlisten katapultiert hat. Jedoch werden dadurch auch Stimmen laut, die Marcel Eris nicht so sehr bewundern. Zudem werden ihm immer wieder Sexismus und Rassismus vorgeworfen.

Die von ihm gespielten und gestreamten Spiele, sind somit lediglich etwas, das nur nebenbei herläuft und neue User auf seinen Kanal führen kann. Marcel Eris ist die klare Attraktion des Kanals, weshalb auch seine Reaction-Videos immens hohe Klickzahlen erreichen können. In der Zukunft wird der Erfolg wohl kaum abreißen und man kann gespannt sein, was noch alles von Montana Black auf Twitch und Co. kommen mag.

Bilderquelle: Foto Schattke GmbH & Co KG, CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0, via Wikimedia Commons

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
Größtes globales Designzentrum von AMD in Indien eröffnet Digitale Revolution mit dem Ricoh Pro VC80000 im Inkjet-Druck Neuer Vertriebspartner für Kodak Alaris mit BitPress IT Solutions in Finnland Microchip mit Infos zu Datencenter-Sicherheit Fanvil stellt mit dem A320i das Zukunftstelefon vor