nerdtime.de

Twitch Prime Vorteile sichern und das jeden Monat!

Twitch Prime

Twitch erleben mit Twitch Prime. Für viele Gamer und Streamer ist Twitch Prime oder auch Prime Gaming, wie die Funktion seit August 2020 heißt, nicht mehr von der Streamingplattform wegzudenken. Die Namensänderung führt allerdings bisweilen noch zu einiger Verwirrung, weswegen wir in diesem Artikel auch bei der Bezeichnung Twitch Prime bleiben werden.

Zunächst: Was genau ist Twitch Prime und was habe ich davon?

Es handelt sich um eine Zusatzfunktion, die du auf Twitch dazu buchen kannst, um verschiedenste Vorteile für dich zu nutzen. Wie genau es funktioniert, Twicth Prime freizuschalten, erklären wir dir später in diesem Artikel. Du bist also Gamer oder Streamer oder auch einfach “nur” ein aktiver User auf Twitch? Dann solltest du dir die Vorteile nicht entgehen lassen, die dir durch den Zusatz gratis angeboten werden. Der wohl attraktivste Vorteil der Funktion ist für die meisten sicherlich der sogenannte Prime Loot. Hierbei handelt es sich um Gratisspiele und exklusive Zusatzinhalte für ausgewählte Spieltitel, die sich mit Prime kinderleicht freischalten lassen. Bei den Gratisgames handelt es sich zwar nicht immer um die Topseller schlechthin, allerdings sind bis zu 8 Games im Monat auch nicht ganz von der Hand zu weisen. Jeden Monat bringt Twitch Prime neue Inhalte und Games, die du dir dauerhaft gratis gönnen kannst. Selbst dann, wenn du dich eines Tages dazu entschließen solltest, dass die Prime Funktion nichts mehr für dich ist. Die Spiele und Skins, Coins, Mounts, besondere Gebäude, Areas oder Waffen oder Waffenskins, die dir dein exklusiver Prime Loot beschert hat, kannst du für immer behalten. Sie werden deinem Account nach Abholung zugewiesen und dir auch nicht mehr entzogen. Nutzt du Twitch vorzugsweise an deinem PC oder Laptop, ist die einzige Voraussetzung die Spiele dein Eigen zu nennen, dass du dir die Twitch App aus dem Microsoft Store herunterlädst und die Games auch über diese App installierst. Das ist aber auch schon die einzige Bedingung. Starten kannst du die Games dann auch ohne die Twitch App zu öffnen. Klingt fair? Ist es auch! Für Skins und andere Inhalte gilt diese Voraussetzung jedoch nicht. Diese kannst du dir beim Öffnen jedes Games, für das du den Inhalt “bestellt” hast, separat abholen.

Amazon Prime Gaming

Weitere Features über Twitch Prime.

Kommen wir zu weiteren Funktionen, die du auf Twitch mit Prime zu deinen Gunsten nutzen kannst. Wie wäre es zum Beispiel damit, dass du mit Twitch Prime jeden Monat einen deiner liebsten Streamer mit einem kostenfreien Abo unterstützen kannst, das dich anderenfalls 4,99EUR kosten würde? Du kommst somit völlig gratis in den Genuss, vielleicht deine liebsten Emotes auf Twitch nutzen zu können und dein von dir auserwählter Streamer hat auch noch etwas davon. Dieser bekommt nämlich von einem Prime Abo mehr Provision, als von einem, das du bezahlst. Klingt komisch – ist aber so. Somit freut sich jeder Streamer besonders über die User, die ihn mit Twitch Prime abonnieren. Außerdem hebst du dich in deinem Lieblingschat jetzt ein bisschen von der breiten Masse der User ab. Vielleicht ist dir, als Nicht-Nutzer von Prime schon ein mal aufgefallen, dass dein Username in den verschiedenen Chats immer in einer unterschiedlichen Farbe dargestellt wird. Nervig, oder? Auch das hat – mit Twitch Prime – ein Ende. Über deine Einstellungen auf Twitch lässt sich nämlich mit der Zusatzfunktion eine bestimmte und vor allem dauerhafte Farbe deines Usernamens einstellen. Du möchtest künftig nur noch mit einem gelben Username in Chats auftauchen? Twitch Prime macht’s möglich. Natürlich kannst du diese Farbe jederzeit wieder ändern, wenn du ein mal auf eine andere Idee kommst. Zusätzlich erhältst du, unabhängig davon, ob du Abonnent eines Channels bist oder nicht, ein Badge (also ein Abzeichen) in Form einer kleinen Krone vor deinem Username angezeigt, das allen Usern signalisiert, dass du Prime Nutzer bist. Du fällst also automatisch ein kleines bisschen mehr auf. Auch Werbung wird für Prime Nutzer auf Twitch drastisch minimiert. Das bedeutet nicht, dass du vielleicht vor einem Stream nicht trotzdem noch Werbung siehst (die du ja gern siehst, weil sie deinen Lieblingsstreamer unterstützt, nicht wahr?), allerdings wird dir auffallen, dass du bedeutend weniger Werbung in den Streams sehen wirst und mal ganz ehrlich, wir gucken sie ja alle nicht gern, oder?

Wie bekomme ich Prime und was muss ich dafür tun?

Die Frage ist recht simpel zu beantworten: Amazon Prime ist der Schlüssel. Seit einiger Zeit steht die Zusatzfunktion unweigerlich in Verbindung mit dem Amazon Prime Abonnement. Da Twitch eine Tochter des weltweit größten Konzerns ist, ergibt das tatsächlich Sinn. Es bedarf also einer abgeschlossenen Amazon Prime Mitgliedschaft, die dich, monatlich bezahlt, 7,99EUR kostet. Klüger und günstiger ist es hier allerdings, die Bezahlung im Voraus für ein Jahr zu tätigen. Das kostet dich einmalig 69EUR. Das spart im Vergleich zu der monatlichen Zahlungsmethode etwa zwei Monatsbeiträge ein und du musst dich die nächsten 12 Monate um keine Abzüge oder Rechnungen von Amazon mehr kümmern. Um vielleicht erst ein mal auszuprobieren, ob Twitch Prime auch wirklich hält, was es verspricht, kannst du den kostenlosen Probemonat für dich nutzen. Dies geht allerdings nur ein Mal, ist dein Probezeitraum abgelaufen, ohne dass du ihn vor Ablauf der Frist wieder gekündigt hast, geht Amazon automatisch in die kostenpflichtige Version über. Den letzten Klick, den du nun noch machen musst, ist, dein Twitch Konto mit deinem Amazon Konto zu verknüpfen. Öffne hierzu einfach die entsprechende Aktionsseite auf Amazon, gib sowohl deine Amazon, als auch deine Twitch Login Daten ein und schon hast du sofortigen Zugang zu allen deinen Gratisvorteilen. Ähnlich verhält es sich, solltest du deinen Account ein mal wieder von deinem Twitch Konto trennen wollen. Hierzu gehst du einfach auf die Seite “Mein Konto” auf Amazon, unter den Einstellungen findest du einen Punkt, unter dem du deine Prime Gaming Mitgliedschaft verwalten kannst. Dort wählst du das Konto aus, das du wieder trennen möchtest und schon bist du die “schrecklichen” Vorteile von Twitch Prime auch wieder los.

Fassen wir also zusammen: jeden Monat neue Gratisgames, kostenfreie Spielinhalte für exklusive Spieltitel, ein kotenfreies Abo jeden Monat, weniger Werbung und mehr Individualität und Wiedererkennungswert für dich in einem Chat. Das alles für 7,99EUR im monatlich oder 69EUR für ein ganzes Jahr. Die Vorteile, die dir Amazon Prime noch ganz nebenbei dazu liefert, haben wir in diesem Artikel noch nicht ein mal erwähnt, soll hier aber auch nicht Gegenstand der Sache sein. Wieso zögerst du noch? Du könntest schon lange Prime User sein!

Bildquelle: https://gaming.amazon.com/

Die mobile Version verlassen