Computer

Neue MSI Radeon RX 5700 Serie

Grafikleistung satt: MSI Radeon RX 5700 im Referenzdesign vorgestellt. Um auch grafisch anspruchsvolle Titel in beeindruckender Qualität wiedergeben zu können, spielt eine leistungsstarke Grafikkarte eine sehr wichtige Rolle. Neue Modelle aus dem Hause AMD stellen im Vergleich zu den meist deutlich teureren Modellen aus dem Hause NVidia eine sehr gute Alternative dar. Welche Features die neuen Grafikkarten bieten und ob sich ein Kauf lohnt, erfahren Sie im Folgenden.

Grafikkarten im Referenzdesign – Viel Leistung, wenig Verzicht

Bei den bisher vorgestellten Modellen und Varianten handelt es sich um Grafikkarten im Referenzdesign. Diese unterscheiden sich in der Regel nur marginal von anderen Modellen auf dem Markt. Dennoch bieten diese nicht nur bei der neuen MSI Radeon RX 5700 einige Vorteile, wie beispielsweise wie das Auf- und Umrüsten mit unterschiedlichen Kühlsystemen bis hin zur effektiven Wasserkühlung.

Technisch bieten die Modelle im Grunde beinahe alle Standards und Techniken, die von Bedeutung sind. Schneller Grafikspeicher (bis zu acht Gigabyte), schnelle Taktraten (die sich bei Bedarf sogar noch anpassen lassen und mehr stehen bereit, wenn es auf die volle Leistung der neuen Grafikkarte ankommt. In den ersten Tests hinterlassen die Modelle der MSI Radeon RX 5700 einen guten Eindruck. Der Abstand zu der Konkurrenz aus dem Hause NVidia fällt relativ gering aus. Und das, obwohl die sogenannte Raytracing-Funktion bei den Modellen fehlt. Der Lüfter verfügt über einen separaten Idle-Modus, dank welchem die Karte gerade bei ruhiger Anwendung nicht zu hören ist. Erst unter Last dreht der Lüfter deutlich auf, überzeugt aber hierfür mit konstant niedrigen Temperaturen.

MSI Radeon? – Wann können die Modelle gekauft werden?

Wer auf die hohe Grafikleistung der MSI Radeon RX 5700 Serie im eigenen Rechner nicht verzichten mag, kann prinzipiell bereits jetzt zugreifen. Sowohl die Radeon RX 5700 wie auch die RX 5700 XT lassen sich bei Bedarf bereits kaufen und bestellen. Die Preise beginnen bei 369 Euro für die normale Variante. Für die Grafikkarte mit dem Zusatz XT ruft das Unternehmen 419 Euro unverbindliche Preisempfehlung auf. Eine Bestellung ist auf Wunsch in verschiedenen Online Shops möglich. Dank bequemer Lieferung bis an die eigene Haustür steht dem baldigen Gaming Vergnügen nichts mehr im Wege.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner
INNO3D Grafikkarte kaufen und gratis Spiele erhalten